The windsor royals - Silbermünze




Wegen des innenpolitischen Drucks während des Ersten Weltkrieges aufgrund der deutschen Abstammung und der Verwandtschaft der königlichen Familie mit einem regierenden landesfürstlichen Haus des Deutschen Kaiserreichs änderte König Georg V. am 17. Juli 1917 den anglisierten deutschen Namen Saxe-Coburg and Gotha, den die Familie in Grossbritannien seit 1840 trug, in den jetzigen Namen Windsor.


Land: Ghana
Jahr: 2001
Währung: 500 Sika
Legierung: Silver .925
Gewicht: 25 g
Durchmesser: 38.61 mm
Auflage: 5'000 Stück
Qualität: Polierte Platte

 
 

 

   
 
 
Artikel-Nr.: 
Anzahl:   St